Kurzzeitpflege


Das Spittel-Seniorenzentrum bietet Kurzzeitpflegeplätze für Pflegebedürftige Personen an. Sie können einen Pflegeplatz für eine vertraglich vereinbarte Zeit, z. B. während eines Urlaubes, buchen. Die Pflegekasse übernimmt bei bereits eingestuften Pflegeversicherungsmitgliedern einen Teil der Kosten für die Kurzzeitpflege. Über die genaue Höhe der Kostenübernahme sprechen Sie bitte mit Ihrer Pflegekasse.
Die Abstimmung der Dauer bzw. des Zeitpunktes der Kurzzeitpflege stimmen Sie bitte rechtzeitig mit der Pflegedienstleitung des Spittel-Seniorenzentrums, Frau Pieper Telefon 275-112, ab. Wir geben Ihnen gerne Auskunft, ob in dem von Ihnen gewünschten Unterbringungszeitraum eine Kurzzeitpflege verfügbar ist. Ist der gewünschte Zeitraum verfügbar, können Sie sich die unter "Anmeldung" in dieser Homepage hinterlegten Formulare ausdrucken und innerhalb 3 Tagen an die Verwaltung schicken. Daraufhin erhalten Sie einen Kurzzeitpflegevertrag. Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass eine Kurzzeitpflege erst nach Rückgabe des unterschriebenen Kurzzeitpflegevertrages verbindlich ist.

Die Kosten für die Kurzzeitpflege sind je nach Pflegegrad unterschiedlich hoch.

 

Die ab 01.01.2017 gültigen Pflegesätze im Einzelzimmer für Kurzzeitpflege betragen:
 

 Pflegegrade              €/Tag      

 Pflegegrad 0             84,45      
 Pflegegrad 1             85,20      
 Pflegegrad 2             98,36       
 Pflegegrad 3           114,53      
 Pflegegrad 4           131,39       
 Pflegegrad 5           138,95      
 

Sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.